Energiewende

Energiewende

„Eine hundertprozentige Energiewende ist möglich“ (Dr. Franz Alt)

Energiezukunft mitgestalten.

Wir können, von düsteren Energie- und Klimaprognosen unbeeindruckt, weitermachen wie bisher, oder neuen intelligenten Energielösungen zum Durchbruch verhelfen. plan E hat sich fürs Umsteuern entschieden und sieht in dem Ziel, die regenerativen Energien zum vorrangigen Stromlieferanten zu machen, eine lohnende Aufgabe. Dabei geben wir der Sonne als der stärksten Quelle aller erneuerbaren Energien fürs Erste den Vorzug.

Potenziale weiter ausschöpfen.

Die Potenziale der solaren Zukunft sind längst erkannt, aber keineswegs ausgeschöpft. Mit heutiger Solartechnik reicht eine Fläche von rund 5.000 Quadratkilometern aus, um den jährlichen Strombedarf der gesamten Bundesrepublik zu decken. Langfristig entspräche das einem Anteil von rund 40 %, der sich im Mix mit anderen erneuerbaren Energien auf 100 % ausbauen ließe. plan E wird seine gebündelte solare Kompetenz dafür einsetzen, diesem Ziel näher zu kommen.

Marktstrategie

„Wer gewinnen will muss teilen können.“

plan E wird neben dem Endkundengeschäft u.a. die Struktur eines Großhandels haben und Handwerkspartner (Dachdecker, Elektriker und Heizungsbauer) bedienen. Im Unterschied zum normalen Großhandel bieten wir dem Handwerkspartner jedoch 2 Möglichkeiten:

  1. Das gewünschte Materialpaket für Handwerkspartner, die dem Kunden die Photovoltaikanlage selbst verkauft haben.
  2. Das Dienstleistungsangebot der plan E für alle Handwerkspartner, die die professionelle Abwicklung der plan E bei Beratung, Einkauf und Verkauf nutzen und sich dann auf ihre Kernkompetenz, den Aufbau, konzentrieren wollen. Dafür erhalten Sie einen einen deutlich höheren Aufbaubonus.